Im Kanton Baselland sind die Bauarbeiten zur Erneuerung der Waldenburgerbahn zwischen Liestal und Waldenburg in vollem Gange. Das grösste Volumen der Fahrspurerneuerung für die Schmalspurbahn wird in Niederdorf verbaut. Dort sind unsere Spezialisten vom Wasser- und Spezialtiefbau vor Ort.

Am Standort Wollishofen hat KIBAG das erste Ladenetz für Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen. Aktuell sind in Wollishofen sieben Ladepunkte vorhanden. Zwei sind für den Elektro-Fahrmischer reserviert, damit dieser mit der doppelten Leistung «betankt» werden kann. Ein Ladepunkt ist für das Elektro-Pool-Fahrzeug reserviert, welches am Standort stationiert ist und die restlichen vier sind für Besucher, Kunden und Mitarbeiter bestimmt.

Das U-Boot «P-63» der Firma Subspirit AG wird für Tauchfahrten im Vierwaldstättersee eingesetzt. Vorwiegend im technischen Bereich, es ist jedoch auch für Sucheinsätze oder Bergungen geeignet. KIBAG hat sich an dem Gefährt als Sponsorin beteiligt.

An der Zürichstrasse in Dübendorf wird das Projekt «Cosmos» realisiert, ein Ensemble aus vier neuen Gebäuden mit durchgehender Tiefgarage. Die Neubauten sind siebengeschossig projektiert und umfassen Wohnungen, Büro-, Gewerbe- und Verkaufsflächen.

Der grenzüberschreitende Ausbau der ehemaligen Kiesgrube der KIBAG Basel zu einem attraktiven Landschaftspark ist in Paris mit dem renommierten Innovationspreis «Territoria d'Or» ausgezeichnet worden.