Personenunterführung an nur einem Wochenende eingebaut

Am ersten Septemberwochenende haben Mitarbeitende der KIBAG St. Gallen und KIBAG Thurgau im Quartier Bildfeld Bronschhofen TG eine vier Meter breite Personenunterführung eingebaut. In der Mitte der Bildfeldstrasse im Industriegebiet waren in den Wochen vor dem Einbau bereits viele vorbereitende Aushubarbeiten ausgeführt worden. Auch die Kanalisation für einen Teil des Quartiers wurde verlegt bzw. erneuert.

Am 1. September, einige Minuten nach Mitternacht, passierte der letzte Thurbo von Wil nach Weinfelden die künftige Grossbaustelle. Im strömenden Regen wurden die Fahrleitung ausgeschaltet und ein 18 Meter langer Gleisabschnitt entfernt. Im Dreischicht-Betrieb wurden dann die eigentlichen Aushubarbeiten für die Unterführung in Angriff genommen. Dabei konnte der ehrgeizige Zeitplan sogar unterboten werden.

Die fünf Normelemente für die Unterführung, je 25 Tonnen schwer, trugen ebenfalls zur kurzen Bauzeit bei. Alles lief perfekt ab. Ein Element nach dem anderen wurde in der planierten Baugrube auf eine Art Stahlschiene gehievt. Sie liessen sich so wie von Geisterhand verschieben und wie Legosteine zusammenfügen.

Ab Ende November wird die neue Personenunterführung für Fussgänger und Radfahrer dann eine direkte Verbindung zwischen dem Bildfeld und dem Industrie- und Gewerbegebiet Ebnet-Eschenau bilden.

Weitere Informationen:

KIBAG Bauleistungen AG
Roger Wüthrich
Müllheimerstrasse 4 / Hasli
8552 Müllheim-Wigoltingen
Telefon +41 79 601 94 37
Kontaktformular

Zurück