Neuer Belag für den «roten Weg» zum Caumasee

Der Caumasee weckt mit seiner tief türkisblauen Farbe Erinnerungen an exotische Strandurlaube. Doch liegt die «Perle von Flims» nicht in der Karibik, sondern mitten im dichten Flimser Tannenwald. Man erreicht den Caumasee mit einem kurzen Fussmarsch ab dem Parkplatz Flims-Waldhaus oder mit der Kabelbahn, dem 125 Meter langen Caumasee-Lift. Besucher werden mit einem herrlichen Überblick über den in einer Vertiefung gelegenen See belohnt. Mit seinem türkisblauen Wasser gehört er zu den schönsten Badeseen der Schweiz.

Nun wurde der Belag des 20 Jahre alten Weges vom Parkplatz bis zur Liftanlage am See erneuert. Und zwar in Rot – da er auch «roter Weg» genannt wird. Am 22. Mai wurden in gut acht Stunden 192 Tonnen roter Belag eingebaut. Sieben Mitarbeitende der KIBAG Chur standen hierfür im Einsatz.

Weitere Informationen:

KIBAG Bauleistungen AG
Jann Ruckstuhl
Ringstrasse 29
7004 Chur
Telefon +41 58 387 19 07
Kontaktformular

Zurück