Gruppe Steinach

Auf einem schön gelegenen Campingplatz am Bodensee in Steinach befand sich unsere Baustelle. Das Ziel bis Ende Woche war, einen öffentlichen Spazierweg zu Bauen. Unter der Leitung von Dezibel Kluge mussten wir als erstes die von der Natur umgebene Strecke mähen und all die Gebüsche absägen. Dabei sind wir auf zwei richtig Grosse und fest verwurzelte Baumstämme gestossen, die wir mit dem Bagger lange versucht haben raus zu bringen und es schlussendlich auch schafften.

Auch Lernende die keine Bau Berufe lernen, mussten mit anpacken. Die Lernenden, die über 18 Jahre waren durften auch Maschinen führen wie zum Beispiel der Bagger, die Walze oder der Dumper. Mit dem Bagger haben wir den Humus abgetragen und den Boden gerade und regelmässig geschaufelt, so dass der Boden bereit für die Kies Kofferung war. In der Gruppe hatten wir es sehr friedlich und konnten sehr voneinander profitieren. Die Lernenden vom 2. Und 3. Lehrjahr wussten schon sehr viel und waren sehr hilfreich und haben uns einiges beigebracht. Am Anfang hatten wir noch bedenken, dass wir es nicht rechtzeitig bis am Freitag schaffen, doch dir wurden gerade noch fertig. Wir hatten eine sehr spannende und lehrreiche Woche.

 

Teamleiter: 
Dezibel Kluge

Team:
Sandro Kähr De Luca, Strassenbauer
Flurin Andri Haring, Strassenbauer
Türkan Cekic, Kauffrau
Simon Reber, Strassenbauer
Michael Keller, Grundbauer
Pascal Roth, Strassenbauer