Gruppe Egnach

Montag 7:00 Uhr. Unser Team, welches aus sechs Lernenden und einem Leiter besteht, ist bereit zur Abfahrt Richtung Baustelle. Als kaufmännischer Lernender habe ich keine Ahnung, was mich diese Woche erwarten wird und bin daher auch ziemlich aufgeregt. Als aller erstes erklärte unser Leiter, Gianni Buscemi, was diese Woche alles zu erledigen war. Während dieser Woche mussten wir eine ca. 100 Meter lange Nebenstrasse, welche parallel zur SBB Eisenbahnschiene verläuft, restaurieren. Der alte Belag der Nebenstrasse musste rausgerissen werden und danach wurde eine Kiesschicht drauf geschüttet und mit der Walze flach gedrückt.

 

Die Baustelle konnte dank einem gutem Team und guter Zusammenarbeit, zur Freude aller Beteiligten, Termingerecht fertiggestellt werden. Die zuständige Person der Gemeinde war erstaunt als er am Freitag kam und sah, dass wir sogar noch einen, an der restaurierten Strasse anschliessenden ca. 10 Meter langen, Gehweg restaurieren konnten. Für mich war das Highlight der Woche als wir am Freitag Mittag wieder zurück in die Jugendherberge fuhren: Da sah ich von einer Brücke aus die restaurierte Strasse und konnte mit Stolz sagen, dass ich daran beteiligt war.

Ich freue mich bereits auf die nächste KIBAG-Lehrlingswoche 2015 und alles was sie bringen wird.

Teamleiter:
Gianni Buscemi

Team:
Ivan Frischknecht, Strassenbauer
Joel Werthmüller, Strassenbauer
Patrik Ladwein, Strassenbauer
Daniele Tassone, Kaufmann
Yanick Gerber, Strassenbauer
Kilian Kälin, Baumaschinenmechaniker