hinzugefügt am  13.10.16, 15:29

220 Tonnen schwere Personenunterführung

Der Bahnhof in Berg im Thurgau wird zu einem Kreuzungsbahnhof ausgebaut. Am Wochenende vom 8. Oktober 2016 wurde die neue, 220 Tonnen schwere Personenunterführung eingebaut. Vor Ort war auch TeleTop. Die Personenunterführung, die neuen Rampen und Treppen sowie die neuen Perrons sind Teil des Ausbaus des Bahnhofs.

 

Perrons, Rampen und Personenunterführung werden von der KIBAG Thurgau erstellt.

 

Weitere Informationen:

 

KIBAG Bauleistungen AG

Philipp Althaus

Müllheimerstrasse 4

CH-8854 Müllheim-Wigoltingen

Tel. +41 52 762 61 11

p.althaus@dont-want-spamkibag.ch