Allgemeine Informationen

" A zellä Bölle schellä, d KIBAG gaht in Zoo und uf Wallisellä - chunt sie wieder hei, hätt sie schwäri Bei - Piff, Paff, Puff diä Lernende vo dä KIBAG diä händs druff "

 

Für die Woche vom 04. September bis 09. September 2016 bezogen 54 Lernende, 9 Leiter, 1 Koch sowie der Organisator des Lagers Dezibel Kluge (Leiter Nachwuchsförderung KIBAG Gruppe) die Truppen- und Kursunterkunft in Wallisellen. Von da aus ging es jeden Morgen auf die verschiedenen Baustellen im „Züri Zoo“ sowie in Wallisellen selbst. Details sowie Fotos zu den verschiedenen Projekten finden Sie unter Arbeitsprojekte.

 

Um die traditionelle Lehrlingswoche durchzuführen, bedarf es einer grossen Organisation im Hintergrund sowie Sponsoren und Partner für die Realisation der verschiedenen Projekte. Ohne die benötigten Maschinen und Materialien auf den Baustellen, wie auch die Busse für die An- und Abreise an die Baustellen, wäre die Durchführung nicht möglich. Wem wir alles zum Dank verpflichtet sind finden Sie unter Sponsoren.

 

Verpassen Sie es nicht die tollen Filme, welche von Tim Wolfer (Lernender Betriebsinformatiker EFZ) täglich während des Lagers produziert wurden, auf Youtube zu schauen – es lohnt sich!

 

https://www.youtube.com/channel/UCGHyd3gi62YFjQRfxKSjVOg

 

 

Gruppenfoto, Ausflug KIBAG Kieswerk Stadel