Liegenschaftsentwässerung: Regelmässige Reinigung schützt vor Verstopfungen

Um die Funktionstüchtigkeit und den Wert der Kanalisation zu erhalten, ist es sinnvoll, diese regelmässig zu reinigen. Dadurch vermeiden Sie Ablagerungen, Wurzeleinwuchs und Inkrustierungen, welche zu unliebsamen Verstopfungen und Überschwemmungen führen.

Bei der Reinigung werden die Leitungen mit Wasserhochdruck von 80–150 l/Min. bei 60–100 bar gespült. Der Spülschlauch wird mittels Rückstrahldüse in Gegenfliessrichtung in die Leitung eingeführt und in Fliessrichtung zurückgezogen. Dabei werden die gelösten Ablagerungen herausgeschwemmt. Bei verstopften Wohnungsabläufen werden flexible, elektrisch angetriebene Spiralen zur Reinigung eingesetzt.

 

Empfehlenswert sind folgende Reinigungsintervalle:

               

 

Rufen Sie uns für eine Besichtigung an. Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen kostenlos eine Offerte. Profitieren Sie von unserem Service-Abonnement (Gratis-Installationen und Spezialkonditionen) sowie von unserer grossen Erfahrung bei der regelmässigen Reinigung an fast 25‘000 Objekten.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Hier können Sie zusätzliche Informationen zu Kanalunterhalt herunterladen.

Reinigung

Reinigung